AngeboteÜbersicht

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen (Joh. 6,37)

Menümobile menu

Nachrichten aus dem Dekanat

06.10.2022 ds_rk

Einführung auf der Baustelle

Baustellenbesuch in der Kiesstraße: Die Mitarbeitenden des Dekanats haben sich erstmals an ihrem künftigen Sitz getroffen. Dabei führte Dekan Dr. Raimund Wirth den neuen Referenten für Gesellschaftliche Verantwortung mit Schwerpunkt Integration, Jürgen Zachmann, in sein Amt ein. Anschließend erkundeten die Mitarbeitenden ihre künftigen Büroräume auf der Baustelle.

04.10.2022 ds_rk

"Warum lässt Gott das zu?"

"Warum lässt Gott das zu?" Dieser Frage ging das InterReligiöse Forum im Landkreis Darmstadt-Dieburg am Tag der Deutschen Einheit, der zugleich Tag der Offenen Moschee ist, mit einer Podiumsdiskussion nach. In der DITIB-Moschee in Dieburg diskutierten Daniel Neumann, Johannes Löffler-Dau, Dr. Armin Eschraghi undFatma Karakaşlı, moderiert von Dr. Fariedeh Huppertz. Hier ein Bericht.

03.10.2022 ds_rk

Triptychons von Pfarrer Friedhelm Leuers

"Punkt Drei... Triptychon" heißt die Ausstellung mit Werken von Pfarrer Friedhelm Leuers, die gerade im Offenen Haus eröffnet wurde. Der Theologe und Künstler aus Frankfurt zeigt seine dreiteiligen Gemälde und Radierungen jeweils montags bis donnerstags 9 bis 17 Uhr und freitags 9 bis 13 Uhr.

75 Jahre EKHN

01.10.2022 vr

Hessen-Nassau feiert Jubiläum: 75 Jahre vereint im Ringen um Positionen

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau wird 75 Jahre alt. Der Festgottesdienst am Samstag, 1. Oktober, um 11 Uhr aus Friedberg wird live übertragen: www.ekhn.de

29.09.2022 ds_rk

Reise nach Israel 15-23. April 2023

Die Kirchengemeinde Nieder-Ramstadt bietet für 2023 eine Studienreise nach Israel vom 15. bis 23 April an. „Eine Reise nach Israel ist nicht nur eine Reise zu den Wurzeln des Glaubens“, sagt Peter Bender, der die Reise gemeinsam mit Pfarrer Christoph Mohr leiten wird, „sie ist auch eine Reise zu uns selbst auf den Spuren Jesu und der Glaubensväter, auf den Spuren der Jünger und Apostel.“

29.09.2022 ds_rk

Platz in Darmstadt nach Martin Niemöller benannt

Würdigung für den NS-Widerstandskämpfer, Kirchenpräsidenten und Pazifisten Martin Niemöller: Schilderenthüllung für den neuen Martin-Niemöller-Platz im Paulusviertel durch Oberbürgermeister Jochen Partsch und Kirchenpräsident Volker Jung. Mit dabei auch der Stellvertretende Darmstädter Dekan Sven Sabary und die frühere Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse.

27.09.2022 dl_mtj

'Musik in Kirchen' im Herbst 2022

Von Jazz über Barockmusik und Tango nuevo bis zu Klezmer und einem Oratorium - das Spektrum der Musikveranstaltungen in den Kirchen des Dekanats ist vielfältig. Nachfolgend eine Auswahl aus dem Herbstprogramm 2022.

26.09.2022 ds_rk

4. Frauenmahl in der Stadtkirche Darmstadt

Viel Zuspruch fand das 4. Darmstädter Frauenmahl. Im Mittelpunkt stand das Thema 50 Jahre rechtliche Gleichstellung von Frauen und Männern im Pfarrberuf in der EKHN, auch eine Ausstellung dazu war zu sehen. Rednerinnen waren die Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf, Stadtjugendpfarrerin Dagmar Unkelbach, die Ärztin Dr. Eva Ritter und die Gemeindepfarrerin Dr. Ruth Huppert.

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Freitag, 07. Oktober 2022
Sein Zorn währet einen Augenblick und lebenslang seine Gnade. Den Abend lang währet das Weinen, aber des Morgens ist Freude. Psalm 30,6
Wir rühmen uns auch Gottes durch unsern Herrn Jesus Christus, durch den wir jetzt die Versöhnung empfangen haben. Römer 5,11
to top