AngeboteÜbersicht

Jahreslosung 2019

Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach! Psalm 34,15

Menümobile menu

Die Vorsitzende des Dekanatssynodalvorstands

(c) DekanatUlrike Hoppe

Ulrike Hoppe wurde mit großer Mehrheit – bei nur einer Gegenstimme - 2018 zur Vorsitzenden des Dekanatssynodalvorstands gewählt. Diesem Gremium gehört die 53jährige Biologin seit 2015 an. Sie ist außerdem Vorsitzende des Dekanatsausschusses für Mission und Ökumene, in der zweiten Periode Mitglied der Dekanatssynode und in der Melanchthongemeinde Griesheim seit rund 15 Jahren in unterschiedlichen Gruppen und Funktionen, zeitweise auch als Vorstandsmitglied, aktiv. „Mir liegt das Dekanat mit seinen engagierten und kompetenten Mitarbeitenden und seiner Kultur sehr am Herzen“, betont Hoppe, die an der TU Darmstadt als Technische Assistentin im Fachbereich Biologie angestellt ist.

Zu ihren Aufgaben, die sie ehrenamtlich versieht, gehören der Vorsitz im Dekanatssynodalvorstand und als Versammlungsleiterin der Vorsitz in der Dekanatssynode, die dreimal im Jahr tagt. Sie gehört dem  Dekanatssynodalvorstand an und ist Dienstvorgesetzte der Angestellten auf Dekanatsebene. Nach der Ordnung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) vertritt sie zusammen mit dem hauptamtlichen Dekan Arno Allmann das Dekanat als Evangelische Kirche in der Region nach außen.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Kontakt

Ulrike Hoppe 
Vorsitzende der Dekanatssynode
Grabengasse 20
64372 Ober-Ramstadt

Telefon: 061 54 / 69 43 33
Telefax: 061 54 / 69 43 32

to top