Evangelische Kirche
Dekanat Darmstadt-Land
StartseiteDekanatGemeindenFachbereicheVeranstaltungenMedienKontaktImpressum





Wir für Sie


Trauung, Taufe & mehr
Seelsorge
Beratung & Hilfe
Gottesdienst
Bildung
Kinder & Jugend
Mission & Ökumene
Musik
Kultur
Umwelt
Frauen & Männer
















Bildung

Für die Entwicklung innovativer Bildungskonzepte in der Region ist Ingo Mörl zuständig. Durch vielfältige Angebote wie Seminarreihen, Themenabende, Exkursionen, Familienfreizeiten oder Bildungsreisen gibt er immer wieder neue Impulse und profiliert damit die Evangelische Bildungsarbeit in der Region. Der Referent greift aktuelle Themen auf und bringt Menschen unterschiedlicher Herkunft in einen Dialog. Zu seiner Zielgruppe gehören auch Menschen, die nicht zur Kerngemeinde gehören, gleichwohl aber interessiert sind an Glaubensfragen in Verbindung mit Umwelt, Ethik, Kultur, Politik und Wirtschaft. Er arbeitet mit kirchlichen, staatlichen und kommunalen Einrichtungen und Initiativen zusammen, vernetzt vorhandene Angebote und kooperiert mit seinen Kolleginnen und Kollegen in benachbarten Dekanaten. Die Mitglieder des Dekanatsausschusses für Bildung und Erziehung unterstützen ihn in seiner  Arbeit, indem sie die Angebote mit planen und sich auch an der Umsetzung beteiligen.

Seit 30 Jahren ist Ingo Mörl für die EKHN tätig. Die ersten zwei Jahrzehnte als Jugendreferent im Evangelischen Dekanat Darmstadt-Land und seit Herbst 2004 ist er Referent für Bildung und Erziehung – und damit  nicht nur Ansprechpartner für die  Kirchengemeinden und Evangelischen Kitas im Dekanat, sondern er verantwortet auch vielfältige Aktivitäten und Projekte der Evangelischen Erwachsenenbildung in der Region und darüber hinaus.  Ein ausführliches Interview mit Ingo Mörl führte Maline Thierolf-Jöckel. 

Eine Übersicht informiert zu den Evangelischen Kindergärten und Kindertagesstätten im Evang. Dekanat Darmstadt-Land.

Weitere Informationen zu dem Referat Bildung und Erziehung erhalten Sie hier.

Veranstaltungen 2018 und 2019

Große SÜDBALKAN-RUNDREISE 2019 (28.4. - 11.5.) auf den Spuren der Römer, Venezianer, Osmanen in die Nachfolgestaaten Jugoslawiens mit der Evang. Erwachsenenbildung Darmstadt-Land. Ingo Mörl und Peter Bender begleiten die Gruppe als erfahrene Reiseleiter.

Karl Marx, Maria Laach und malerische Städte - Studienreise nach Trier, Luxemburg und ins Saarland vom 31. Mai bis 4. Juni 2018.

Themenreihe "Religion in der Epoche der Globalisierung" in Mühltal-Trautheim: Vorträge am 14.5.18 (Pfarrer Dr. Rainer Oechslen: Glauben Juden, Christen und Muslime an den gleichen Gott?") + 28.5.18 (Prof. Dr. Hermann Häring: Motor, Mitläufer oder Opfer? Die Religionen als Konfliktbeteiligte im Zeitalter wachsender Ressourcenkriege) + 11.6.2018 (Pfarrer Dr. Martin Repp: Religiöse Vielfalt und soziale Einheit - welche friedensstiftenden Potenziale finden sich im Buddhismus und Christentum?)  

Hintergrundinformationen

Den Vortrag von Dr. Franz Grubauer zur V. Kirchenmitgliedschafts-Untersuchung der EKD, gehalten auf der Herbstsynode des Evang. Dekanats Darmstadt-Land. Grubauer ist Referent für Statistik und Sozialforschung der EKHN und hat an der Studie mitgearbeitet

 

 



Kontakt

Ingo Mörl
Referent für Bildung und Erziehung
Grabengasse 20
64372 Ober-Ramstadt

Telefon: 061 54 / 69 43 37
Telefax: 061 54 / 69 43 32
E-Mail: ingo.moerl.dek.darmstadt-land@ekhn-net.de